Meldungen

Update aus der Geschäftsstelle

Der neue IG Metall Neuwied Shop ist ONLINE!

  • 05.05.2021
  • Aktuelles, Betriebe, Jugend

Es ist soweit! Wir freuen uns, euch endlich unseren exklusiven IG Metall Neuwied Shop präsentieren zu können. Ab sofort könnt ihr euch eure Lieblingsprodukte, der IG Metall Neuwied, direkt nach Hause bestellen.

mehr...

1. MAI 2021

Livestream des DGB am 1. Mai 2021

  • 01.05.2021
  • Aktuelles, Betriebe, Jugend

Es wird keine Veranstaltung in Koblenz stattfinden. Wir hätten und haben es uns anders gewünscht. Gleichzeitig ist es ein Gebot der Stunde, angesichts der aktuellen Pandemiesituation ein politisches Zeichen zu setzen und die Veranstaltung abzusagen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Metall- und Elektroindustrie Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland: Übernahme Pilotabschluss aus NRW erzielt

  • 31.03.2021
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe, Jugend

IG Metall Mitte und die Arbeitgeber der Mittelgruppe haben sich auf die Übernahme des nordrhein-westfälischen Pilotabschlusses geeinigt. Von dem heute in Mainz vereinbarten Tarifergebnis profitieren rund 380.000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

Frühschlussaktion bei thyssenkrupp Rasselstein

  • 23.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Betriebe, Jugend

IG Metall Neuwied setzt Warnstreiks weiter fort: Heute Frühschlussaktion bei thyssenkrupp Rasselstein! Nahezu 850 Kolleg*innen, der Früh-/ Spät-/ Tag- und Nachtschicht und die Auszubildenden, haben die Arbeit vorzeitig beendet - danke für eure Unterstützung!

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektoindustrie 2021

Es reicht! IG Metall Neuwied erhöht den Druck

  • 18.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Betriebe, Jugend

Auch die vierte Verhandlung für die 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist ohne Ergebnis beendet worden. Jörg Köhlinger, IG Metall-Verhandlungsführer und Leiter des IG Metall Bezirks Mitte, zeigte sich enttäuscht über den mangelnden Fortschritt in den Verhandlungen: „Die Arbeitgeber sind erneut ohne Ideen zu Beschäftigungssicherung und Entgeltsteigerung in die Verhandlungen gekommen und verschleppen durch ihre Haltung ein tragfähiges Tarifergebnis. Das provoziert eine dritte Warnstreikwoche.“

mehr...