Meldungen zur Tarifpolitik

Druck machen, stark machen, mitmachen!

ZF Mitarbeiter kämpfen mit IG Metall um ihre Jobs

  • 25.06.2020
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe, Bildergalerie

Im Mai hatte der Vorstand des Automobilzulieferers ZF alle Beschäftigten angeschrieben und ein dramatisches Bild zur Lage des Unternehmens gezeichnet. ZF kündigte einen Abbau von 15.000 Arbeitsplätzen an, etwa die Hälfte davon in Deutschland. Gemeinsam durch die Krise? Darunter haben sich die IG Metall und die Beschäftigten von ZF etwas Anderes vorgestellt.

mehr...

Aktuelles aus der Geschäftsstelle

Wir sind wieder für Euch da

  • 15.06.2020
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe, Jugend

Durch die Corona-Lage haben auch wir in den vergangenen Wochen aus dem HomeOffice gearbeitet. Nun ist unser Team aber wieder komplett in der Geschäftsstelle und zu den üblichen Geschäftszeiten für euch da.

mehr...

Wenn wir zusammenhalten, ist alles möglich.

Zusammenhalten: Bist du dabei?

  • 01.06.2020
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe, Jugend

Die Corona-Zeiten fordern uns allen viel ab, aber auf eines können sich Beschäftigte, egal, ob wieder im Betrieb oder noch zu Hause, verlassen: Die IG Metall steht fest an Eurer Seite!

mehr...

1. Mai 2020

"Solidarisch ist man nicht alleine!"

  • 04.05.2020
  • Aktuelles, Betriebe, Tarif

Der 1. Mai 2020: Wahrlich ein besonderer Tag der Arbeit. Als Bewegung mit einer mehr als 150jährigen Geschichte haben wir ja schon viel erlebt: Aber dass der globale Kapitalismus in ein künstliches Koma versetzt wird, ist historisch einmalig. Und alles steht auf dem Kopf: - Versammlungsverbote statt Groß-Kundgebungen und - Abstand halten statt zusammenstehen. Solidarität meint nicht: Unterhaken und Seite an Seite kämpfen, sondern: Hände waschen und den Handschlag verweigern.

mehr...

Wir sind für Euch da!

Zur Erreichbarkeit der IG Metall Neuwied

  • 03.05.2020
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe, Jugend

Die Corona-Krise hat mittlerweile erhebliche Auswirkungen auf unseren Alltag und somit auch auf unser Arbeitsleben. Eine genaue Prognose, wie sich dies weiterentwickelt, ist derzeit leider nicht möglich, aber eines ist klar:

mehr...