IG Metall Neuwied
http://www.igmetall-neuwied.de/aktuelles/meldung/betriebscheck-der-ig-metall-jugend-neuwied-1/
18.10.2017, 20:10 Uhr

Gute Ausbildung ist kein Zufall! - Gute Ausbildung bestimmt dein Leben!

Betriebscheck der IG Metall Jugend Neuwied - 1

  • 16.08.2017
  • Aktuelles, Jugend, Betriebe

Für interessierte Auszubildende - Start up 2018 Die IG Metall Jugend Neuwied stellt passend zum Thema Ausbildungsstart ihre Betriebe vor. Worauf kommt es bei einer guten Ausbildung an? Welche Ausbildungsberufe passen zu mir und wo kann ich was lernen? Warum ist es wichtig eine Jugend- und Auszubildendenvertretung und eine Gewerkschaft hinter sich zu haben? Diese Fragen und mehr werden Euch in den folgenden Artikeln unserer BETRIEBSCHECK - Reihe beantwortet. Bleibt also dran, los geht's mit dem Betriebscheck der thyssenkrupp Rasselstein GmbH...

Das Team der JAV von thyssenkrupp Rasselstein in Andernach.

Betriebscheck der IG Metall Jugend Neuwied // PantherMedia / dinga, Photocase, Bildbearbeitung: Anna Feuerpeil

Hallo Zusammen,

wir sind (von links nach rechts) Martin, Annalena, Annika, Judith, Eric, Emre, Rojda, Aleksander und Jana, sie ist leider nicht auf dem Foto. Zusammen bilden wir die JAV (= Jugend- und Auszubildendenvertretung) unseres Betriebes. 

Wir gehören zur thyssenkrupp Rasselstein GmbH in Andernach und sind einer der weltweit größten Weißblechhersteller. Hier wird das Produkt Weißblech, auch Feinstblech genannt, hergestellt. Das Material wird vor allem als Verpackungsstahl verwendet.
Hier bei thyssenkrupp Rasselstein besteht die Möglichkeit sich in einem der fünfzehn Ausbildungsberufe zu verwirklichen. Egal ob als

  • Elektroniker/ -in
  • Maschinen- und Anlagenführer/ -in
  • Chemielaborant/ -in
  • Koch/ Köchin
  • Fachlagerist/ -in
  • Mechatroniker/ -in
  • Industriemechaniker/ -in
  • Fachkraft für Metalltechnik
  • Zerspanungsmechaniker/ -in
  • Werkstoffprüfer/ -in
  • IT-System-Elektroniker/ -in
  • Industriekauffrau/ -mann
  • Kauffrau/ -mann für Büromanagement oder in einer der
  • dualen Studiengänge (MT, MB).

Warum ist es wichtig eine JAV / Gewerkschaft zu haben?

Es ist grundsätzlich wichtig Vertreter der eigenen Interessen zu haben. Denn nicht nur in einem Großkonzern, sondern auch gerade in den kleinen Betrieben brauchen wir als junge Arbeitnehmer eine starke Basis, wenn es mal wieder heißt neue Vereinbarungen für uns auszuhandeln.
In der Ausbildungszeit ist es oftmals schwierig sich im Berufsleben zurechtzufinden oder sich bei Unstimmigkeiten frei äußern zu können ohne Angst vor Konsequenzen haben zu müssen. um genau das zu vermeiden gibt es die JAV, die sich für Euch als Azubis stark macht, sich für Eure Rechte und neuen Ideen einsetzt!
Die selbe Funktion trägt auch die Gewerkschaft, wobei man hier eine noch größere Gruppe hinter sich hat. Egal ob es wieder heißt "Streiken!", "Tarifverhandlungen", und und und..., die Gewerkschaft steht stets hinter den Arbeitnehmern und hilft in guten wie in schlechten Zeiten: Solidarisch und fair!

Wir wünschen Euch viel Erfolg bei Euren Bewerbungen und hoffen Ihr entscheidet Euch für Euren Traumberuf. Es liegt in Euren Händen!

Euer Team der JAV thyssenkrupp Rasselstein

 

 


Drucken Drucken