IG Metall Neuwied
http://www.igmetall-neuwied.de/aktuelles/
21.02.2020, 16:02 Uhr

Meldungen

Helau & Alaaf

Die Geschäftsstelle hat geschlossen

  • 19.02.2020
  • Aktuelles

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, am Donnerstag, 20.02.2020 ist das Büro bis 12:30 Uhr besetzt, am Freitag sind wir wie gewohnt für Euch da. An Rosenmontag, 24.02.2020 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

mehr...

Tarifinfo

Geschichte wird gemacht - es geht voran

  • 03.02.2020
  • Aktuelles, Betriebe, Tarif

Neue Tarifinfo zu ArcelorMittal.

mehr...

Informationen zum Entgeltrahmenabkommen

ERA - Infoabend für Metallerinnen und Metaller der Wirtgen GmbH

  • 24.01.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Die IG Metall Neuwied hat, auf Wunsch der Mitglieder der Wirtgen GmbH, zu einem Informationsabend zum Entgeltrahmenabkommen (ERA) der Metall- & Elektroindustrie eingeladen. Die Wirtgen GmbH ist nicht tarifgebunden und gehört zum John Deere Konzern, an dessen Standorten in der Regel Tarifverträge gelten. Die Kolleginnen und Kollegen informierten sich über Eingruppierungsgrundsätze und den Entgeltaufbau. Ebenso wurden die Grundsätze der Entgeltgestaltung wie Zeitentgelt und die verschiedenen Formen des Leistungsentgeltes dargelegt und diskutiert. Referent an diesem Abend war der Kollege Markus Ackermann von der TBS RLP.

mehr...

Eine Aktion der IG Metall Neuwied und thyssenkrupp Rasselstein

"Sterne für Sterne"

  • 20.12.2019
  • Aktuelles, Jugend

Im Ortsjugendausschuss (OJA) der IG Metall Neuwied entstand die Idee, bedürftigen Kindern und Familien ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren. In Zusammenarbeit mit der Tafel Neuwied wurden 29 Kinderwünsche ausgewählt und auf Sterne geklebt. Darunter waren Wünsche wie Barbiepuppen für die Mädchen, Spielzeugautos oder auch Malstifte und Plüschteddys.

mehr...

Stahl-Beschäftigte und IG Metall fordern Zukunftsinvestitionen und Sicherheit

Kundgebung bei thyssenkrupp Steel

  • 03.12.2019
  • Aktuelles, Tarif, Betriebe

In Duisburg haben gestern 6.000 Menschen für ein Zukunftskonzept für den Stahlbereich des thyssenkrupp-Konzerns demonstriert. Darunter rund 400 Mitarbeiter des Andernacher Rasselstein-Werks, die die Großdemo vor der thyssenkrupp-Zentrale begleitet haben. Sie sorgen sich um ihre Jobs.

mehr...