Meldungen mit Bildergalerien

Nach Datum filtern +X

24-Stunden-Warnstreik

Erfolgreicher ganztägiger Warnstreik bei Rasselstein durchgeführt

  • 01.02.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Betriebe, Jugend

01.02.2018, Andernach. Die IG Metall hat die Mitglieder der thyssenkrupp Rasselstein GmbH für den 01.02.2018 zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Die Mitglieder folgten diesem Aufruf. Ab 6:00 Uhr morgens stand die Produktion im Werk still, sie wurde am 02.02.2018 ab 6:00 Uhr wieder aufgenommen.

mehr...

Bildergalerie

Tarifbewegung 2018 Metall- und Elektroindustrie

  • 24.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Betriebe, Jugend

Die Rheinpfalz, 9. Januar 2018 Gewerkschaft bereitet tageweise Warnstreiks vor – Konflikt zwischen unternehmerischer Entscheidung und Rechtsanspruch der Beschäftigten beim Thema Arbeitszeit.

mehr...

Großdemonstration in Andernach

Einblicke zum 23. November 2017

  • 29.11.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie

Eine tolle Veranstaltung verspricht tolle Fotos! Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Bildergalerie zur Großkundgebung vom 23.11.2017 in Andernach. Fotos: Meta Welling

mehr...

Jubilarehrung 2017

IG Metall Neuwied ehrt langjährige Mitglieder

  • 16.10.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie

Am Freitag, 13. Oktober 2017 ehrte die IG Metall Neuwied in einer Feierstunde im food hotel langjährige Mitglieder. Ausgezeichnet wurden 104 Mitglieder für 25jährige, 67 für 40jährige, 25 Mitglieder für 50jährige, 31 für 60jährige und 12 Mitglieder für 70jährige Mitgliedschaft. Festredner der Ehrung war Walter Vogt, der von 1988 bis 2008 Erster Bevollmächtigter der Geschäftsstelle Neuwied war und heute Mitglied des Kontrollausschusses beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt ist. In einer Zeitreise von der Nachkriegszeit bis heute stellte er die politischen und wirtschaftlichen Bedingungen dar unter denen die diesjährigen Jubilarinnen und Jubilare in die Gewerkschaft eingetreten und über viele Jahrzehnte treu verbunden geblieben sind.

mehr...

Die Befragung 2017

Größte Beschäftigtenbefragung Deutschlands unterstützt guten Zweck

  • 12.09.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe

IG Metall Neuwied spendet 1.893,66 Euro an verschiedene Organisationen Die IG Metall Neuwied hat im Rahmen der bundesweiten Beschäftigtenbefragung "Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“ 1.893,66 Euro an verschiedene Organisationen gespendet. Die Summe von 843,66 Euro ging an den Koblenzer Hospizverein für das ambulante Kinder- und Jugendhospiz. Der deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Neuwied e.V. hat 650,00 Euro erhalten. Die Spende wird für verschiedene Ferienprojekte des Regenbogenhauses verwendet. Außerdem gingen je 200,00 Euro an die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft in Neuwied und den Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter, Kontaktstelle Mayen und Umgebung.

mehr...