IG Metall Neuwied
http://www.igmetall-neuwied.de/aktuelles/seite/5/
22.01.2018, 18:01 Uhr

Meldungen

Seniorenreise 2017

Senioren der IG Metall Neuwied besuchten den "Wilden Kaiser"

  • 12.06.2017
  • Aktuelles

Die diesjährige Reise der Seniorinnen und Senioren führte nach Auffach in die Wildschönau in Österreich. Jeden Tag standen Ausflüge auf dem Programm. Die Metaller besuchten viele Sehenswürdigkeiten wie die Gramai-Alm mit Wasserfall, die Kanzelkehre mit einem spektakulären Blick ins Tal und Pertisau am Achensee mit einer Schifffahrt. Auch Zell am See und Kitzbühel wurden besucht. Von beiden Städten waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr angetan.

mehr...

IG Metall Neuwied wirft kritischen Blick ins Wahlprogramm der AfD

AfD Wahlprogramm unter der Lupe

  • 22.05.2017
  • Aktuelles

Am Montag, 22. Mai 2017 haben wir zur Veranstaltung "AfD Wahlprogramm unter der Lupe - Was fordern sie wirklich?" geladen. Die Teilnehmerzahl und das Interesse der Kolleginnen und Kollegen, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, war beeindruckend. Zu Gast war Andreas Kemper, ein Experte auf diesem Gebiet. Er ist Publizist und Soziologe, promoviert aktuell an der Universität Münster. Zudem forscht er seit einigen Jahren zur AfD und deren Akteuren.

mehr...

IG Metall Roadshow "Ein Herz aus Stahl"

Betriebsversammlung bei thyssenkrupp Rasselstein

  • 12.05.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe

Am 12. Mai 2017 fand eine Betriebsversammlung für die Beschäftigten von thyssenkrupp Rasselstein statt. Ein echter Hingucker in der großen Werkshalle waren nicht nur die 1000 Mitarbeiter, die die Versammlung besucht haben, sondern auch unser Mobil der Roadshow.

mehr...

600 Rasselsteiner demonstrieren gegen Sparkurs

Protest bei ThyssenKrupp in Duisburg: Was die Stahlbeschäftigten jetzt fordern

  • 03.05.2017
  • Aktuelles, Betriebe, Bildergalerie

03.05.2017 | Die Beschäftigten bei thyssenkrupp Steel Europe sind sauer: Sie fordern endlich Klarheit über die Zukunft ihrer Standorte und ein Ende der Fusionspläne mit Tata. Seit Monaten hängen die Beschäftigten der thyssenkrupp-Stahlsparte in der Luft: Wie geht es weiter mit ihren Standorten? Was ist mit der drohenden Fusion mit dem Konkurrenten Tata Steel? Sind Arbeitsplätze in Gefahr? All diese Fragen hat der thyssenkrupp-Vorstand bislang nicht beantwortet. Obwohl der Betriebsrat und die Belegschaft seit langem darauf drängen. Vor dem Tor 9 am Werk Duisburg-Hüttenheim haben die Beschäftigten heute gegen die Ungewissheit protestiert. 7500 Stahlkocher forderten endlich Klarheit über den weiteren Kurs des Unternehmens. So lief der Aktionstag in Duisburg.

mehr...

Motto: Wir sind viele. Wir sind eins. Tag der Arbeit 2017

1. Mai Kundgebung in Koblenz

  • 01.05.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie

"Wir sind viele. Wir sind eins.": Unter dieser Devise haben die DGB-Gewerkschaften zum diesjährigen 1. Mai aufgerufen. Bundesweit gab es Kundgebungen und Demonstrationen für eine soziale, tolerante, demokratische und solidarische Gesellschaft.

mehr...


Drucken Drucken